Kirche geht und bleibt

Es ist schon einige Zeit her, da schickte mir ein Freund den Link zu einem Videoclip. „Kirche geht“ war der Titel und ich fragte mich „Wohin?“. Ist sie überflüssig geworden. Brauchen wir sie nicht mehr? Ist ihre Zeit endgültig vorbei? Der Clip erzählt von einem anderen „gehen“. Kirche geht aus ihrer Burg heraus wieder ins …

Weiterlesen

Dynamissio – ein missionarischer Aufbruch?

Vor einer Woche ging der missionarische Gemeindekongress anlässlich des Reformationsjubiläums – oder kurz Dynamissio – zuende. Irgendwie scheint das Erlebte schon wieder weit weg, doch das geht wohl vielen so. Die Fülle des Terminkalenders holt einen innerhalb von Stunden wieder zurück in den Alltag. Doch dieser Alltag ist es, der das Gehörte und Gesehene auf …

Weiterlesen

Der erste Schritt Gottes

Warum eigentlich fresh x? – So habe ich vor einiger Zeit gefragt und am Ende auf die Kennzeichen einer fresh expression of church verwiesen. Schaut man in die mittlerweile zahlreiche Literatur über fresh expressions of church, so wird als erstes immer genannt, dass sie missional sind. Missional klingt nach Mission oder missionarisch und schon ziehen …

Weiterlesen

W@nder – zwischen wandern und wundern

  Zwischen Hütte und Hochebene, zwischen Gletscher und Schlucht trafen sich am 14. und 15. Februar Christen bei W@nder – der Konferenz für Pioniere und ich war mittendrin. Mittendrin zwischen Menschen, die sich in der ein oder anderen Weise fremd in ihrer Kirche fühlen. Menschen, die das Gefühl haben, irgendwie nicht hineinzupassen, und doch den Glauben an …

Weiterlesen

Warum eigentlich fresh x?

„Glauben ist was für alte Leute“, „Kirche ist alt und verstaubt“, „Ich bin nicht so der Kirchgänger“ – Sätze, die so oder so ähnlich immer wieder laut werden, wenn es um den eigenen Bezug zum christlichen Glauben und zur Kirche geht. Auch wenn in den westlichen Bundesländern noch mehr als die Hälfte der Bevölkerung Mitglied …

Weiterlesen

Baustelle des Glaubens

Am 21. Januar wurde ich offiziell in mein neues Amt als Pastorin für fresh x und Quartiersmanagement mitten auf einer Baustelle eingeführt. Was lagt da näher als über die Baustelle des Glaubens zu predigen. Die Predigt möchte ich euch nicht vorenthalten. Ich freue mich auf Eure Kommentare. Herzlich willkommen auf der Baustelle schön, dass sie …

Weiterlesen

Es geht los!

Pastorin für fresh expressions of church – so lautet meine Amtsbezeichnung seit ein paar Tagen. In aller Freiheit darf ich neue Wege suchen und gehen, um Menschen Begegnungen mit Gott zu ermöglichen. Dabei bewegen mich viele Gedanken und Fragen. Vieles schaue ich mir gerade an, um Wege zu finden. Die meisten werden wohl abseits der …

Weiterlesen